• Über 25 Jahre Erfahrung
  • Über 350.000 zufriedene Kunden
  • Deutschlandweiter Versand
  • Gartenhaus-Ausstellung in 56244 Hahn am See
  • Fachberatung unter: 02666-913980

AKTUELL: 50 € Gutschein-Code SUMMERSALE bis 28.07.2024 - Mindestbestellwert: 1.000 €.

Hot Tub & Whirlpool

Gerade im Hochsommer ist das größte Glück eine erfrischende Abkühlung. Nach der Gartenarbeit oder nach einem anstrengenden Tag auf der Arbeit einfach entspannen, klingt verlockend: Mit unseren Badebottichen werden Ihre Wellness-Wünsche wahr. Relaxen Sie mit Freunden und Familie im Wasser des Badebottichs. Mitten im Garten und umgeben von der Natur können Sie sich nicht nur erfrischen, sondern auch Ihren Gedanken freien Raum lassen. Nicht nur im Sommer finden Sie Erholung. Mit einem Ofen können Sie auch bei kühlen Temperaturen in den Badebottich steigen. Entdecken Sie unser Sortiment an Badebottichen und lassen Sie sich inspirieren.

Warum ein Hot Tub?

Ein Badebottich, auch Badetonne genannt, bietet gleich mehrere Vorteile. Durch das natürliche Material Holz sieht er nicht nur optisch ansprechend aus, sondern fügt sich auch perfekt in das Gartenambiente ein. Ihre hölzerne Badetonne ist das ganze Jahr nutzbar, ob allein oder in Kombination mit anderen Wellness-Produkten. Perfekt harmoniert der Badebottich mit einem Saunafass. Nach der heißen Sauna belebt das kalte Wasser den Körper, ganz in der Tradition des Nordens. Bevorzugen Sie trockene Wärme, ist die Infrarotkabine ideal.
Im Vergleich zu einem Pool ist ein Badebottich platzsparend und verbraucht deutlich wenig Wasser. Auch in einem kleinen Garten oder auf einer Terrasse findet ein Bottich ein Plätzchen. Selbst mit einem übersichtlichen Budget können Sie die Freuden des Outdoor-Badens genießen. Wir halten auch Badefässer für unter 1.000 Euro bereit.

Badebottiche in großer Auswahl

Sie finden bei uns Badetonnen aus Holz für unterschiedliche Anforderungen. Nachfolgend geben wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Auswahlkriterien:

  • Durchmesser von 100 bis 220 Zentimeter
  • Platz für 1 bis 8 Personen
  • mit oder ohne Ofen
  • mit oder ohne Kunststoffeinsatz

Überdachte Badebottiche – Wellness bei jedem Wetter

Neben einzelnen Badebottichen finden Sie bei uns auch das Gartenhaus Julie. In diesen Gartenpavillon ist der Badebottich gleich integriert. Er und Sie sind vor Wind und Wetter geschützt. Das Holzhaus passt optisch perfekt zur Badetonne und lädt förmlich zum Verweilen ein. Über einen Ofen können Sie ganzjährig den Badebottich nutzen. Unabhängig von den Temperaturen genießen Sie während Ihres entspannenden Bades die Natur in Ihrem Garten und können sich einfach zurücklehnen. Möchten Sie sich wie die Skandinavier entspannen, bieten wir auch ein Gartenhaus mit Sauna an, sodass Sie die beiden Häuschen direkt nebeneinander im Garten platzieren und puren Wellness genießen können.

Darauf ist bei einer Badetonne aus Holz zu achten

Badebottiche haben ein stattliches Gewicht. Beispielsweise lastet bei einem Modell mit einem Durchmesser von 200 Zentimeter ein Gewicht von 2.600 Kilogramm auf dem Boden. Bedenken Sie dies bei der Wahl des Standortes. Ihr Wellness-Badebottich muss eben, waagerecht und fest stehen. Weiterhin ist Holz ein lebendiges Material. Daher ist es weniger witterungsbeständig als Kunststoff. Bei Temperaturunterschieden und Feuchtigkeit dehnt es sich aus oder zieht sich zusammen.
Daraus ergibt sich bei der Inbetriebnahme eine Besonderheit. Füllen Sie den Bottich nicht sofort komplett mit Wasser. Das Wasser tritt sonst zwischen den Holzbrettern aus. Geben Sie den Brettern Zeit, die Feuchtigkeit aufzunehmen, damit sie sich ausdehnen und die Lücken und Spalten schließen können. Mit einem hygienischen Kunststoffeinsatz sparen Sie einen großen Teil der Einfüllzeit und haben nach außen dennoch eine schicke Holzoptik.

Diese Ausstattung gehört zum Badebottich

Unsere Badebottiche sind mit verschiedenem Zubehör ausgestattet. Eine Einstiegsleiter, Sitzbänke und Montagematerial gehören zum Standard. Zusätzlich erhalten Sie je nach Modell Folgendes zu Ihrem Badebottich inklusive:

  • Kunststoffeinsatz
  • Abdeckung
  • Innen- oder Außenofen
  • Schornstein für den Ofen
  • Ofenschutzgitter aus Holz
  • Holzrahmen
  • und weiteres

Der Innenofen erlaubt eine deutlich schnellere Erwärmung des Wassers, dafür benötigt er Platz im Bottich. Der Außenofen beheizt über Rohre das Wasser gleichmäßig, aber langsamer. Sie haben den gesamten Platz im Badebottich für Sitzbänke, benötigen jedoch einen separaten Standplatz für den Ofen.

Rückruf vereinbaren

Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung ausschließlich für die Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage gespeichert.

Per Telefon

Oder Rufen Sie uns direkt unter 02666-913980 an.

Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.