• Über 25 Jahre Erfahrung
  • Über 350.000 zufriedene Kunden
  • Deutschlandweiter Versand
  • Jetzt kaufen, kostenlos bis zum Frühjahr einlagern
  • Fachberatung unter: 02666-913980

AKTUELL: 50 € Gutschein-Code FRÜHJAHRSPUTZ bis 14.04.2024 - Mindestbestellwert: 1.000 €.

Laminatboden – schick und schnell verlegt

Suchen Sie einen robusten Boden in einer natürlichen oder ausgefallenen Optik? Dann ist Laminat womöglich genau das richtige für Sie. Es kann die Maserung unterschiedlichster Hölzer annehmen oder auch geometrische Formen oder andere Werkstoffe imitieren. Laminat ist ein vielseitiger Bodenbelag für Ihr Heim.
Laminat wird auch als Allrounder bezeichnet und überzeugt mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Sind Sie sich noch unsicher, ob Sie einen Vinylboden, Korkparkett oder doch eher Laminat auslegen wollen, unterstützen wir Sie gern bei der Entscheidung. Sehen Sie sich in Ruhe um und lassen Sie sich von den herrlichen Laminatböden inspirieren.

Das macht Laminat aus

Bei Laminat handelt es sich um einen Verbundwerkstoff, der aus mehreren Schichten zusammengesetzt ist. Die Außenseite des Laminats besteht aus einer Deckschicht, die besonders hart und widerstandsfähig ist. Sie schützt die darunter liegende Oberfläche aus einem Dekorpapier, das für die einzigartige Optik sorgt. Das Dekorpapier ist frei bedruckbar. Dadurch ist Laminat so flexibel. Darunter folgen mehrere Schichten aus Holzfaserplatten, Papier und Melamin-Klebstoff.

Die Vorteile von Laminatboden auf einen Blick:

  • robuster Boden
  • pflegeleicht und lichtecht
  • geeignet für eine Fußbodenheizung
  • ideal für Haustiere und Allergiker

Durch seine Beschaffenheit gilt Laminat als trittlaut. Eine Trittschalldämmung wie etwa Kork kann sehr gut Abhilfe schaffen.

Für diese Räume eignet Laminatboden sich besonders

Allgemein lässt sich Laminat in jedem Raum als Bodenbelag nutzen. Dabei ist die Beanspruchungsklasse ausschlaggebend. Für das Schlafzimmer, Wohnzimmer, Arbeitszimmer, Kinderzimmer und den Flur ist Laminat hervorragend. Wollen Sie den Boden in Küche und Bad verlegen, sollten Sie darauf achten, dass ein spezieller Nässeschutz integriert ist. Prüfen Sie vorab, ob Fliesen für diese Feuchträume nicht die bessere Wahl sind. Laminat zu pflegen ist wichtig, dann können Sie sich länger an Ihrem wunderschönen Fußboden erfreuen.

Für jeden Geschmack das passende Laminat

Die Vielseitigkeit macht diesen Boden so beliebt. Ob modern, Landhausstil oder ausgefallen – Sie können aus den verschiedensten Mustern wählen.
Bevorzugen Sie ein natürliches und warmes Raumklima, ist eine Holzoptik die beste Entscheidung. Holz verströmt ein wohliges Flair und passt zugleich zu verschiedenen Einrichtungsstilen. In unserem Sortiment erwarten Sie diverse Holzdekore, von hellen Varianten bis hin zu rötlichen oder dunklen Nuancen.
Sie möchten nicht aufwändig einen Boden mit Fliesen auskleiden? Dann greifen Sie zu Laminat. Besonders edel wirkt unser Klick-Laminat mit Marmor-Dekor. Verleihen Sie in kurzer Zeit dem Wohnzimmer oder Ihrem Flur ein elegantes Ambiente.

Darauf sollten Sie bei der Auswahl des Laminatbodens achten

Eine wichtige Kennzahl, die Sie vor dem Kauf von Laminat berücksichtigen sollten, ist die Beanspruchungsklasse. In der europäischen Norm EN 13329 wird diese für Bodenbeläge festgelegt. Dank der Einteilung können Sie auch ohne Fachkenntnisse den richtigen Boden auswählen und schnell das passende Laminat für Ihre Ansprüche finden.
Je nach Raum ist eine unterschiedliche Nutzung zu erwarten. Im Schlafzimmer genügt die geringste Beanspruchungsklasse, da dieser Raum nur wenig benutzt wird. Nur wenige Personen laufen in Schuhen über den Boden. Hier können Sie Ihre Geldbörse schonen. In Küche, Bad und Flur sollte unbedingt ein Boden mit hoher Beanspruchungsklasse eingesetzt werden. Das sind Räume, in denen sich Familienmitglieder und Gäste regelmäßig aufhalten und bewegen. Daher muss das Laminat wesentlich mehr Belastungen standhalten.

Klick-System zum schnellen Verlegen

Ähnlich einfach wie die Auswahl des richtigen Laminats ist auch das Auslegen des Bodens. Denn Laminat verlegen Sie heute mit einem Klick. Klick-Laminat lässt sich auf fast jedem Untergrund verwenden. Es wird schwimmend verlegt: Das heißt, Klick-Laminat muss nicht verleimt werden. Die einzelnen Paneele sind mit wenigen Handgriffen miteinander verbunden.
Dieser Klickmechanismus macht es möglich, bei einem Umzug das Laminat mitzunehmen und in der neuen Wohnung wieder auszulegen. Der große Vorteil von Klick-Laminat: Es braucht keinen Fachmann, um den Boden zu verlegen. Das können Sie ganz leicht selbst erledigen.

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns und wir kümmern uns um Ihr Anliegen.

Rückruf vereinbaren

Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung ausschließlich für die Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage gespeichert.

Per Telefon

Oder Rufen Sie uns direkt unter 02666-913980 an.

Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.