• Über 25 Jahre Erfahrung
  • Über 350.000 zufriedene Kunden
  • Deutschlandweiter Versand
  • Jetzt kaufen, kostenlos bis zum Frühjahr einlagern
  • Fachberatung unter: 02666-913980

AKTUELL: 50 € Gutschein-Code FRÜHJAHRSPUTZ bis 14.04.2024 - Mindestbestellwert: 1.000 €.

Saunahäuser

25.00 %
Tipp
Saunahaus Kassel-Valida mit 7,5 KW Ofen
Gartenhaus inklusive Innensauna und Elektroofen
Lieferzeit: 30-40 Werktage

5.474,25 €* (7.299,00 €*)
17.00 %
Tipp
Saunahaus Erika 4
44 mm Blockbohlenstärke, Maße : ca.650x250cm
Lieferzeit: 30-40 Werktage

5.120,27 €* (6.169,00 €*)
10.00 %
Tipp
2-Raum-Saunahaus Tampere M mit Überdachung

Wandstärke: 70 mm, Blockbohlenaußenmaße: ca. 423x234 cm

Lieferzeit: 30-40 Werktage

8.504,10 €* (9.449,00 €*)

Es gibt kaum etwas Schöneres, als dem hektischen Alltag zu entfliehen und sich Zeit für sich selbst zu nehmen. Mit einem Saunahaus im Garten oder auf dem Feriengrundstück ist das ganz einfach. Schon beim Betreten des Raumes strömt Ihnen der beruhigende Duft des Holzes entgegen, vermischt mit den dezenten Aromen des letzten Aufgusses. Die hellen und warmen Töne des natürlichen Materials, die hier nicht nur an den Wänden zu finden sind, sondern auch Sitz- und Liegeflächen zieren, unterstreichen das Gefühl maßgeblich. Und klettern die Temperaturen langsam nach oben, tauchen Sie für eine Weile in eine andere Welt ab.

Bei Ihrem Holzwurm erwartet Sie eine große Auswahl an Saunahäusern, die Ihren Traum von der eigenen Wellnessoase wahr werden lassen. Stöbern Sie am besten gleich durch unser Angebot und schaffen Sie sich den perfekten Rückzugsort!

Inhaltsverzeichnis


Welche Arten von Saunahäusern finden Sie beim Holzwurm?

Im Onlineshop von Ihrem Holzwurm entdecken Sie verschiedene Modelle von Saunahäusern – vor allem Hütten in unterschiedlichen Größen. Dementsprechend variieren auch die Ausstattungsmerkmale. Genau wie unsere Gartenhäusern bestehen die Saunahäuser aus hochwertigem Holz, meist aus Nordischer Fichte. Es zeichnet sich durch eine besondere Widerstandskraft gegenüber den Witterungsbedingungen aus und eignet sich daher hervorragend für Saunen, in denen es regelmäßig feucht und heiß wird.

1-Raum-Saunahäuser

Klein, aber äußerst fein: Ergänzen Sie Ihre Wohlfühloase mit einem unserer 1-Raum-Saunahäuser. Der Vorteil ist, dass Sie hierfür weniger Platz brauchen und auch in einem kleinen Garten nicht auf ein wenig Luxus verzichten müssen. Bleibt noch etwas Fläche übrig, können Sie sich für eines der größeren 1-Raum-Saunahäuser entscheiden oder ein kleineres mit einem Hot Tub aus Holz ergänzen – die perfekte Wellnesskombination für pure Entspannung in der Natur.

Schaffen Sie den warmen und gemütlichen Rückzugsort nur für sich und vielleicht noch eine weitere Person, fällt die Größe kaum mehr ins Gewicht. Wenn Sie sich erst einmal im Inneren befinden, können Sie für den Moment alles um sich herum vergessen. Dazu legen Sie sich einfach auf eine der zwei höhenversetzten Bänke und genießen die Hitze in Kombination mit den beruhigenden Düften. Die nötige Ruhe finden Sie im Anschluss entweder auf einer Gartenliege im Freien oder auf einer überdachten Bank, die einige unserer Varianten zusätzlich bieten.

2-Raum-Saunahäuser

Haben Sie in Ihrem Garten mehr Platz zur Verfügung oder wünschen Sie sich einfach etwas mehr Komfort, sind unsere 2-Raum-Saunahäuser die richtige Wahl. Denn zusätzlich zum Saunabereich können Sie sich hier einen Vorraum samt Umkleidebereich oder einen Ruheraum einrichten. Dank einer besonders starken Isolierung können Sie Ihren Wellnessbereich im Gartenhaus selbst im Winter oder bei Regen ausgiebig zu genießen.

Je nach Raumaufteilung bieten größere Saunahäuser die Möglichkeit, entweder mit mehreren Personen gleichzeitig zu saunieren oder sich auch unabhängig vom Saunieren einen gemütlichen Rückzugsort zu schaffen. Große Fenster lassen viel Tageslicht herein und geben am Abend den Blick auf Ihren stimmungsvoll beleuchteten Garten frei. Verfügt das 2-Raum-Saunahaus zusätzlich über eine Veranda mit Bank, können Sie bei mildem Wetter die Abendstunden ebenso gut draußen verbringen und dabei den Klängen der Natur lauschen.

Außergewöhnliche Saunahäuser

Neben klassischen Saunahäusern erhalten Sie im Onlineshop von Ihrem Holzwurm auch außergewöhnliche Modelle. Dazu zählen beispielsweise Fasssaunen: Hütten im Stil eines überdimensionalen Weinfasses, die eine heimelige Atmosphäre versprechen. Darüber hinaus gibt es Saunahäuser, die in andere Gartenhäuser integriert sind und so das Beste aus zwei Welten vereinen.

Abgesehen davon haben Sie mit Gartenhaus-Anbauten die Möglichkeit, Ihr Saunahaus selbst zu erweitern. So schaffen Sie beispielweise mehr Stauraum für das nötige Zubehör, bauen einen trockenen Unterstand für das Feuerholz Ihres Hot Tubs oder erweitern Ihren Wellnessbereich um eine Veranda, auf der Gartenliegen Platz finden.

Saunahäuser bei Ihrem Holzwurm kaufen

Viele träumen von einer eigenen Sauna, in der sie nach einem anstrengenden Tag zur Ruhe kommen. Mit den Saunahäusern vom Holzwurm haben Sie die Möglichkeit, sich eine solche Wohlfühloase mitten in den Garten zu bauen. Dank verschiedener Modelle in unterschiedlichen Größen finden Sie in unserem Onlineshop sowohl Saunahäuser für kleine Gärten als auch für große Grundstücke. Und neben klassischen Hütten gibt es bei uns auch außergewöhnliche Konstruktionen. Schauen Sie sich doch einfach gleich um und lassen Sie sich zu Ihrer ganz persönlichen Wellnessoase inspirieren!

FAQ zu Saunahäusern

Welches Fundament benötige ich für ein Saunahaus?

Welches Fundament die Stabilität Ihres Saunahauses gewährleisten kann, hängt einerseits von der Größe und dem Gewicht der Hütte und andererseits von den Bodenverhältnissen ab. Für kleine und mittelgroße Häuser reichen in der Regel Punkt- oder Streifenfundamente aus. Um auf Nummer sicher zu gehen, sollten Sie sich allerdings für ein Plattenfundament entscheiden. Die durchgehende Betonplatte ist besonders stabil und schützt nicht nur große Saunahäuser vor unbeständigen Bodenverhältnissen.

Saunahaus: Welche Wandstärke ist notwendig?

Die richtige Wandstärke für Saunahäuser hängt von mehreren Faktoren ab. Sehr wichtig ist eine gute Isolierung, um den Innenraum schnell aufzuheizen, die Wärme effizient zu halten und den Energieverbrauch so gut es geht zu minimieren. In milderen Klimaregionen und für kleinere Häuser reicht hierfür eine Wandstärke von 40–44 mm, wenn Sie nicht täglich saunieren. Möchten Sie Ihr Saunahaus regelmäßiger nutzen oder herrschen in Ihrer Region kalte Winter, empfehlen wir Hütten mit einer Wandstärke von 70 mm.

Saunahaus: Was ist beim Aufbau zu beachten?

Beim Aufbau eines Saunahauses gibt es ein paar grundlegende Punkte zu beachten. Wählen Sie einen Standort mit möglichst geradem und festem Boden und berücksichtigen Sie dabei unbedingt die gesetzlichen Vorgaben wie Mindestabstände. Gerade beim Saunieren ist auch die Privatsphäre ein wichtiger Aspekt. Bevor Sie mit der Montage des Bausatzes beginnen, sollten Sie zudem ein stabiles Fundament gießen.

Da es beim Saunieren oft heiß und feucht wird, ist auch eine gute Belüftung der Hütten essenziell. Diese schützt größtenteils vor Fleckenbildung durch Nässe im Innenbereich. Dennoch empfiehlt es sich, die Nut- und Federverbindungen während des Aufbaus und die Innenwände nach dem Aufbau mit einem speziellen Öl zu behandeln.

Rückruf vereinbaren

Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung ausschließlich für die Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage gespeichert.

Per Telefon

Oder Rufen Sie uns direkt unter 02666-913980 an.

Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.