• Über 25 Jahre Erfahrung
  • Über 350.000 zufriedene Kunden
  • Deutschlandweiter Versand
  • Gartenhaus-Ausstellung in 56244 Hahn am See
  • Fachberatung unter: 02666-913980

AKTUELL: 50 € Gutschein-Code SUMMERSALE bis 28.07.2024 - Mindestbestellwert: 1.000 €.

Terrassendielen aus Lärche

Tipp
Muster möglich
Lärche / Douglasie Terrassendielen 27x143 mm

✓ Maße: 27 x 143 mm
✓ Länge: 2, 3, 4 oder 5 m
✓ beidseitig geriffelt

Lieferzeit: - Werktage

Inhalt: 3 Laufende(r) Meter (3,33 €* / 1 Laufende(r) Meter)

Varianten ab 6,66 €*
9,99 €*
36.39 %
Tipp
Muster möglich
Lärche / Douglasie Terrassendielen 20x120 mm

✓ Maße: 20 x 120 mm
✓ Länge: 3, 4 oder 5 m
✓ beidseitig geriffelt, franz. Profil

Lieferzeit: - Werktage

Inhalt: 4 Laufende(r) Meter (2,22 €* / 1 Laufende(r) Meter)

Varianten ab 6,66 €*
8,88 €* (13,96 €*)
10.02 %
Tipp
Muster möglich
Lärche Universal-Terrassendielen mit seitlicher Nut 25x140 mm

✓ Maße: 25 x 140 mm
✓ Länge: 3, 4 oder 5 m
✓ beidseitig geriffelt

Lieferzeit: - Werktage

Inhalt: 3 Laufende(r) Meter (4,49 €* / 1 Laufende(r) Meter)

13,47 €* (14,97 €*)



Eine klassische Holzterrasse muss nicht zwangsläufig teuer sein. Es gibt auch eine preisgünstige Alternative zu teuren Tropenhölzern: Terrassendielen aus Lärche. Das heimische Holz ist widerstandsfähig und lässt sich einfach pflegen. So können Sie Ihren Außenbereich hinter dem Haus oder den Austritt vor Ihrem Gartenhaus im Handumdrehen verschönern. Das Sortiment von Ihrem Holzwurm umfasst Terrassendielen aus Lärche sowie passende Unterkonstruktionsleisten und Rollwege aus dem gleichen Material. Stöbern Sie in unserem Onlineshop und finden Sie die richtigen Hölzer für Ihren Bedarf.

Inhaltsverzeichnis

Beständige Lärche-Terrassendielen für Ihren Garten

Ist von Lärche die Rede, muss zwischen zwei verschiedenen Holzarten unterschieden werden: Die europäische Lärche mit ihrem orangebraunen Farbton und die sibirische Lärche mit einem Gelbbraun. Beide haben eine sehr gut sichtbare Maserung in Streifen- oder Zungenform.

Als schwerste und härteste Nadelholzart Europas zählt die Lärche zu den haltbarsten Hölzern im Handel und eignet sich gut für die Bestückung der Terrasse. Im Vergleich zur preisgünstigen Kiefer ist dieses Holz deutlich robuster und witterungsbeständiger. Die sibirische Lärche kann es qualitativ mit exklusiven Tropenhölzern aufnehmen, ist jedoch um einiges preiswerter. Eine weitere, haltbare Alternative sind unsere Terrassendielen Douglasie, die mit einem ähnlichen Farbton überzeugen.

Einfach zu verlegen: Terrassendielen aus Lärche

Das vielseitige Sortiment bei Ihrem Holzwurm bietet verschiedene Profile für Ihre Terrassendielen aus Lärche. Wählen Sie zwischen einem geriffelten und einem französischen Profil. Jede Variante lässt sich beidseitig auf der Unterkonstruktion anbringen. So entscheiden Sie direkt beim Verlegen, welche Seite die geeignetere ist.

Terrassendielen aus Lärche sind porenarm. Das erlaubt die einfache Verarbeitung beim Bohren, Sägen und Schleifen. Aufgrund seiner festen Struktur sollte das Holz vorgebohrt werden. Damit beugen Sie Rissbildungen vor. Nutzen Sie am besten Edelstahlschrauben, um die Dielen auf der Unterkonstruktion zu befestigen. Denn die natürliche Gerbsäure im Holz fördert die Rostbildung und damit eine unschöne Verfärbung des Holzes.

So pflegen Sie Lärchenholz auf der Terrasse

Die durchschnittliche Lebensdauer von Terrassendielen aus sibirischer Lärche liegt bei 10 bis 15 Jahren. Das sollten Sie beim Verlegen und der anschließenden Pflege beachten. Wird das Holz nicht lasiert oder regelmäßig mit einem Pflegeöl behandelt, bildet sich eine silbergraue Patina. Diese schadet der Terrassendiele nicht, kann jedoch optisch als störend empfunden werden. Deshalb empfehlen wir Lärchenfarben oder Remmers Pflegeöl farblos, um die rotbraune Färbung frisch zu erhalten.

Bevorzugen Sie eine Dielung, die noch pflegeleichter ist? Dann ist die Terrassendiele WPC das Richtige für Sie – rutschfest, optisch ansprechend und leicht zu verlegen.

Lärche-Terrassendielen bei Ihrem Holzwurm

Das Angebot von Ihrem Holzwurm umfasst Terrassendielen aus Lärche sowie weiteren Hölzern wie Douglasie und Kiefer. Auch exotisch anmutende Terrassendielen aus Bambus stehen zur Auswahl. Die Entscheidung liegt bei Ihnen. Alle Varianten bieten wir Ihnen in verschiedenen Längen und Posten an. Ist die gewünschte Postengröße für Ihre zu belegende Fläche nicht dabei? Dann kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon. Unsere Mitarbeiter kümmern sich gern um Ihr Anliegen.

Je nach gewünschtem Holz und der Größe des Postens liefern wir Ihre Bestellung innerhalb von 30 Tagen – zuverlässig und zum guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Für ein rundum gelungenes Gesamtbild Ihres Außenbereichs finden Sie in unserem Onlineshop auch Terrassenbeleuchtungen und weiteres Zubehör.

FAQ zu Terrassendielen aus Lärche

Wie wetterfest sind Terrassendielen aus Lärche?

Terrassendielen aus Lärche sind witterungsbeständig und können rauen Wetterbedingungen standhalten. Lärchenholz verrottet wesentlich langsamer als andere Holzarten und ist obendrein pflegeleichter. Dennoch ist es wichtig, die Terrassendielen alle paar Jahre mit einer wetterfesten Versiegelung zu versehen. Das schützt sie vor den Elementen.

Sind die Terrassendielen aus Lärche rutschig bei Nässe?

Ja, Terrassendielen aus Lärchenholz können bei Nässe rutschig sein. Sie können jedoch einiges tun, um dieses Problem zu entschärfen. Erstens können Sie eine Terrassendiele mit einer raueren Oberfläche wählen. Zweitens können Sie eine rutschfeste Beschichtung auf die Dielen auftragen. Achten Sie drittens beim Kauf auf eine geriffelte Oberfläche. Und schließlich können Sie spezielle rutschfeste Trittstufen auf der Terrasse anbringen.

Rückruf vereinbaren

Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung ausschließlich für die Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage gespeichert.

Per Telefon

Oder Rufen Sie uns direkt unter 02666-913980 an.

Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.