• Über 25 Jahre Erfahrung
  • Über 350.000 zufriedene Kunden
  • Deutschlandweiter Versand
  • Jetzt kaufen, kostenlos bis zum Frühjahr einlagern
  • Fachberatung unter: 02666-913980

AKTUELL: 50 € Gutschein-Code FRÜHJAHRSPUTZ 25.02.2024 - gültig ab 1.000 € Mindestbestellwert

Gartenhäuser mit Walmdach

15.39 %
Tipp
5-Eck-Gartenhaus Konstanz ISO mit Fußboden und Anbau

Wandstärke: 28 mm, Maße: ca. 600x300 cm

Lieferzeit: 20-30 Werktage

2.199,00 €* (2.599,00 €*)
15.00 %
Tipp
5-Eck-Gartenhaus Sigrid mit 2 Räumen

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 440x300 cm

Lieferzeit: 30-40 Werktage

2.719,15 €* (3.199,00 €*)
15.00 %
Tipp
8-Eck-Gartenhaus Gudrun ISO

Wandstärke: 44 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 503x360 cm

Lieferzeit: 30-40 Werktage

4.903,65 €* (5.769,00 €*)

Ein Gartenhaus aus Holz ist eine wunderbare Möglichkeit, den eigenen Garten aufzuwerten. Sie strukturieren nicht nur die Fläche, sondern sie haben auch diverse praktische Nutzen – vom Geräteschuppen bis zur Wohninsel. Außer in der Verwendung gibt es vor allem ein optisches Unterscheidungsmerkmal: die Dachform. Eine stabile Variante, die sich auch für große Dächer eignet, ist das Walmdach. Darüber hinaus bietet sie in allen Richtungen Schutz vor der Witterung.

Was ist ein Walmdach?

Hierbei handelt es sich um ein Dach mit vier geneigten Seiten. Alle bilden Dachflächen aus, unterscheiden sich jedoch in der Form. Während die Traufseiten in Trapezform am höchsten Punkt aufeinandertreffen, bilden die beiden Giebelseiten Dreiecke. Dadurch besitzt das Walmdach sowohl Traufen als auch einen First. Die Giebelflächen werden als Walme bezeichnet und ersetzen die eigentlichen Giebel.

Welche Vorteile haben Walmdachgartenhäuser?

Bei einem Walmdach handelt es sich um eine sehr stabile Konstruktion. Dadurch kommt es besonders bei großen Dächern zum Einsatz. Allerdings geht durch die geneigten Walme Raum im Dachstuhl verloren, weshalb er sich nicht mehr so gut nutzen lässt. Dafür bietet die hohe Decke auch für große Menschen ausreichend Platz, um bequem im Gartenhaus mit Walmdach stehen zu können.

Generell bietet es vor allem strukturelle Vorteile. So kann beispielsweise Regen problemlos zu allen Seiten abfließen – was aber auch bedeutet, dass vier Regenrinnen benötigt werden. Insgesamt bietet die Dachform eine gute Resistenz gegen die Witterung, weil es gegen alle Seiten abgeschirmt ist. Außerdem hält sie hohe Schneelasten aus und bietet Platz für Fotovoltaikanlagen.

Vorteile auf einen Blick:

  • Besonders stabile Konstruktion, die große Dächer stellen kann.
  • Verkleinerter Dachstuhl sorgt für hohe Decke ohne Nutzraum, wodurch große Menschen ausreichend Platz haben
  • Regen und Schmelzwasser kann in alle Richtungen abfließen.
  • Dachform ist besonders resistent gegen die Witterung, weil alle Seiten Dachflächen haben.
  • Fotovoltaikanlagen können auf allen Seiten angebracht werden.

Was sind die Eigenschaften unserer Walmdachgartenhäuser?

Mit unseren Gartenhäusern mit Walmdach bringen Sie eine moderne und helle Optik in Ihren Garten. Sie bestehen aus dem Holz von heller Fichte, wobei tragende Elemente, Rahmen und Ähnliches aus Massivholz bestehen. Weitere Bestandteile sind die Holzböden und Holzbohlen, die bei jedem Modell anders ausgeprägt sein können.

Die Türen und Fenster sind darüber hinaus individuell an jede Ausführung angepasst. Die meisten haben Doppeltüren, doch kleinere Modelle besitzen oft entweder eine Falttür an der langen Seite oder nur eine Einzeltüre. Glaseinsätze sind in den festen Türen in beiden Fällen denkbar.

Stabilität wird durch Nut- und Federverbindungen erreicht. Für die Wandecken kommen spezielle Eckverbindungen im Chaletschnitt zum Einsatz, um sie zu fixieren. Durch das Zusammenspiel dieser beiden Eigenschaften kreieren Sie eine große Widerstandskraft gegen Witterungseinflüsse. Abgerundet wird alles durch eine Sturmsicherung, um auch harschen Bedingungen standzuhalten.

Standardmäßig ist das Holz unserer Walmdachgartenhäuser unbehandelt. Das bedeutet, dass Sie sich bei der Montage selbst um die Imprägnierung kümmern. Nutzen Sie hierfür am besten ein Mittel wie unsere Blockhaus-Grundierung. Bringen Sie sie auf alle Teile innen und außen auf. Anschließend können Sie alles „Nass-in-Nass“ ineinanderstecken. Um sich die Arbeit zu sparen, können Sie Ihr Gartenhaus mit Walmdach bei uns auch tauchimprägniert erwerben. In beiden Fällen steht es Ihnen offen, sich für eine farbige Lasur zu entscheiden. Die muss allerdings immer vor Ort aufgebracht werden.

Nutzungsmöglichkeiten und ausgewählte Gartenhäuser mit Walmdach

Wer sich ein Gartendomizil einrichten möchte, hat in der Regel bereits eine Vorstellung davon, wofür es genutzt werden soll. Dennoch bleibt die Frage, was für ein Gartenhaus mit Walmdach die beste Option ist. Schließlich sind die Modelle so vielfältig wie die Einsatzzwecke:

  • Hobbyraum
  • Schuppen für Werkzeug
  • Homeoffice mit Blick auf den Garten
  • wohnliche Einrichtung mit gemütlicher Sitzecke
  • Terrassen bei Gartenhäusern mit Satteldach und Anbau
  • Unterstand für den Grill, das Motorrad oder Gartengeräte und -dekorationen

Der wichtigste Punkt dabei, ein passendes Walmdachgartenhaus zu wählen, ist die benötigte Größe. Je nachdem, was Sie anstreben, brauchen Sie mehr oder weniger Raum. Manchmal ist es auch denkbar, einen Anbau mit einzubeziehen, um zwei Zwecke gleichzeitig zu erfüllen. Hier sind daher ein paar unserer Modelle, um Ihnen eine Idee zu geben, welches wofür geeignet ist.

Je nachdem, wie viel Sie erreichen möchten, reicht ein kleines Gartenhaus mit Walmdach von 300 × 468 cm, wie das „5-Eck-Gartenhaus Edinburgh 2/40 ISO“. Es eignet sich sowohl für einen geräumigeren Gartenschuppen für Geräte, Grill oder Gartenmöbel, als auch als Sitzecke. Selbst ein kleines Homeoffice im Garten ist denkbar.

Haben Sie einen großen Garten und möchten ihn mit einem Gartenhaus füllen? Oder haben Sie weitreichendere Pläne für das Gartendomizil? Dann können Sie sich die XL-Modelle ansehen. Das „5-Eck-Gartenhaus Aruba 3B“ hat die Maße 720 × 320 cm und die Möglichkeit für mehrere Gestaltungsmöglichkeiten. Der große Hauptraum bietet sich an für eine praktische Werkstatt, geräumige Wohninsel und mehr. Daneben befindet sich ein Anbau, der ideal als Terrasse oder Unterstand dienen kann. Dazu kommt ein kleiner Nebenraum, der ideal als Stauraum für Gartengeräte oder -möbel ist.

Gartenhäuser mit Walmdach bei Holzwurm

Wir bieten unsere Walmdachgartenhäuser montagefertig inklusive aller relevanten Bauteile. Einzig eine Bedachung müssen Sie separat bestellen in Form von Bitumenschindeln oder Dachpappen und das notwendige Zubehör. Für den eigentlichen Aufbau holen Sie sich am besten einen oder mehr Helfer hinzu.

Haben Sie noch Fragen oder wünschen eine Beratung? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir freuen uns über Ihre Nachricht und nehmen uns Zeit, um Ihnen zum perfekten Gartenhaus mit Walmdach zu verhelfen. Das beinhaltet auch Ratschläge zu passenden Fußböden und Weiterem.

Häufig gestellte Fragen

Welche Neigung hat ein Walmdach?

Die genaue Neigung eines Walmdachs kann variieren, sodass sowohl flache als auch hohe Dachformen entstehen. Typisch sind 25 Grad, aber es kann von 18 bis 35 Grad reichen. Es ist jedoch eins der Merkmale von Walmdachgartenhäusern, dass alle vier Seiten dieselbe Neigung besitzen.

Was sind die Vorteile von Walmdächern?

Walmdächer sind besonders stabil und eignen sich gut für weitläufige Gebäude. Darüber hinaus ermöglicht die hohe Decke auch ausreichend Platz für große Menschen. Regen kann in alle Richtungen abfließen und mit Regenrinnen aufgefangen und abgeleitet werden.

Welche Varianten an Walmdächern gibt es?

Es gibt verschiedene Formen des Walmdachs. Die klassische Variante ist das Vollwalmdach, bei dem die vier Seiten einen First bilden. Das Zeltdach hingegen trifft sich in einem Punkt an der höchsten Stelle, dem Firstpunkt. Der Fußwalm hat nur im unteren Bereich Walmflächen, darüber allerdings normale Giebel. Beim Krüppel- oder Halbwalmdach bleibt auf einer Walmseite ein Stück am unteren Rand als normaler Giebel stehen.

Rückruf vereinbaren

Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung ausschließlich für die Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage gespeichert.

Per Telefon

Oder Rufen Sie uns direkt unter 02666-913980 an.

Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.