• Über 25 Jahre Erfahrung
  • Über 350.000 zufriedene Kunden
  • Deutschlandweiter Versand
  • Gartenhaus-Ausstellung in 56244 Hahn am See
  • Fachberatung unter: 02666-913980

AKTUELL: 50 € Gutschein-Code SUMMERSALE bis 23.06.2024 - Mindestbestellwert: 1.000 €.

12. Pflege & Wartung. Was muss ich beachten?

Gartenhaus aus Holz reinigen: So geht es
Ein Gartenhaus aus Holz reinigen ist nicht schwer. Befreien Sie die Fassade Ihres Gartenhauses mit einem Handfeger von Spinnweben, Staub und feinem Dreck. Danach können Sie mit der gründlichen Reinigung fortfahren. Beginnen Sie damit, Ihr Dach mit einem Gartenschlauch gründlich abzuspülen. Anschließend reinigen Sie die Fassade ebenfalls mit dem Wasserschlauch. Um tiefsitzenden Schmutz zu entfernen, können Sie einen Schwamm zur Hilfe nehmen.

Türen und Fenster
Türen und Fenster sind ganz wichtige Teile der Holzhäuser und müssen auf unkorrektes Absetzen überprüft werden. Wenn Fenster und Türen nicht richtig schließen, müssen sie nachgearbeitet oder nochmals eingestellt oder ersetzt werden, einschließlich der Pfosten. Alle metallischen und beweglichen Teile regelmäßig mit WD-40 behandeln.

Die richtige Belüftung fürs Gartenhaus
Die regelmäßige Belüftung Ihres Gartenhauses hat hohe Priorität und sollte nicht vernachlässigt werden – perfekt dafür eignen sich unsere Lüftungsgitter, die Sie in unseren Zubehörartikel finden können. Wir empfehlen zwei Sets = 4 Stück zu nutzen, da Sie somit eine Kreuzlüftung in Ihrem Gartenhaus herstellen können.

Rückruf vereinbaren

Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung ausschließlich für die Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage gespeichert.

Per Telefon

Oder Rufen Sie uns direkt unter 02666-913980 an.

Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.